Daten werden geladen

Einen kleinen Moment bitte

2016-02-11 11:30
Erfolgsgeschichte

„Sehr, sehr professionell“ – Spindeldoctor repariert DMU 60P in der Schweiz


Donnerstag, 11. Februar 2016 11:30 Uhr


„Sehr, sehr professionell“ – Spindeldoctor repariert DMU 60P in der Schweiz

Teilen
„Sehr, sehr professionell“ – Spindeldoctor repariert DMU 60P in der Schweiz

Seit vielen Jahren zählt auch die Schweiz zum Einsatzgebiet des Spindeldoctors. Entsprechend erfreut haben wir auf den Anruf von Herrn Ritz von der Bilfit AG reagiert. Am Telefon haben wir unserem neuen Kunden einen rundum günstigen und hochwertigen Service versprochen und unser Wort gehalten.

Netterweise war Herr Ritz nach unserem Einsatz zu einem kurzen Gespräch bereit. Die Zufriedenheit unseres Kunden ehrt uns und ist uns gleichzeitig Ansporn für weitere Aufgaben.

Lohnfertiger im Bereich Drehen und Fräsen

Mein Name ist Daniel Ritz. Seit 2001 bin ich Inhaber und Geschäftsführer der Bilfit AG. Ausgebildet bin ich als Polymechaniker, habe aber zudem eine Weiterbildung als Betriebstechniker absolviert.

Unser Unternehmen existiert bereits seit 1983. Seinerzeit schufen die Herren Bilgeri und Fitz die Grundlagen für unseren heutigen Erfolg und sorgen – ganz nebenbei – auch für die Namensgebung. Bilfit setzt sich aus den beiden Nachnamen unserer Firmengründer zusammen.

Die erste Drehmaschine haben wir 2002, ein Jahr nach der Übernahme angeschafft. Schon bald folgte eine Erweiterung unseres Maschinenparks durch neue Fräsmaschinen. Zu den Meilensteinen zählten der Werkneubau in Diepoldsau im Jahr 2005, die Zertifizierung gemäß ISO 9001:2008 und der Erweiterungsbau in der Falbenstraße, den wir 2014 fertiggestellt haben. Mittlerweile arbeiten wir mit 34 topmodernen Maschinen für die Fräs-, Dreh- und Schleifbearbeitung und arbeiten für einen umfassenden Kundenkreis. Die Branchen, die von uns abgedeckt werden sind Anlagen- und Maschinenbau, Medizin, Automotiv und Pneumatik.

Eigentümergeführtes Unternehmen

Wir vor der Bilfit AG verstehen uns als Kleinunternehmen, bei dem der Chef noch mit anpackt. Der Vorteil für unsere Kunden besteht in schlanken Strukturen und schnellen Entscheidungswegen. Entsprechend reagieren wir flexibel auf Kundenwünsche und arbeiten stets im Interesse und nach den Wünschen unserer Auftraggeber.

Defekte Drehdurchführung an unserer DMU 60 P

„Wo gehobelt wird, da fallen Späne“

– dieser Satz gilt auch in der Schweiz. Für unsere Arbeit bedeutet dies, dass wir jährlich rund drei bis vier Spindelschäden verzeichnen. Auf Basis unserer Erfahrungen, konnten wir auch gut auf den Schaden an der Drehdurchführung unserer DMU 60 P reagieren. Aufgrund des Defekts wurde die Spindel geflutet, sodass es zu einem Kurzschluss und einem Maschinenstillstand kam. An der Maschine hatten wir zu dieser Zeit ein recht gewöhnliches Maschinenbauteil in Stahl 37 bearbeitet, was sicher nicht die Ursache für den Schaden war. Zum Zeitpunkt des Defekts zählte unsere DMU 60 P 6.360 Betriebsstunden.

Schneller Kontakt zum Spindeldoctor

Bislang haben wir bei Spindelproblemen immer mit einem Schweizer Dienstleister zusammengearbeitet. Der Spindeldoctor hatte uns jedoch im Vorfeld eine E-Mail zugesendet und sich nach eigener Aussage sowohl günstiger als auch qualitativ besser dargestellt. Das hat natürlich unsere Neugier geweckt, weswegen wir es mit dem Service versucht haben.

Sonderangebot erhalten

Bereits das erste Gespräch mit dem Spindeldoctor gestaltete sich positiv. Alle Mitarbeiter erwiesen sich als ungemein professionell. Als wir dann auch noch ein Sonderangebot erhalten haben, war die Zusammenarbeit besiegelt.

Ging superschnell

Was soll ich zur Reparatur sagen? Es hat alles vorzüglich geklappt und ging superschnell. Nach dem Einbau einer Tauschspindel wurde diese noch umfassend vermessen und hat gute Werte zutage gefördert. Hinzu kam, dass wir während des gesamten Reparaturprozesses über jeden einzelnen Schritt informiert wurden. Offen gestanden kenne ich das aus der Vergangenheit anders und war daher angenehm überrascht. Entsprechend würde ich jederzeit wieder mit dem Spindeldoctor zusammenarbeiten und kann den Service vorbehaltlos weiterempfehlen.